Freut euch drauf: Hallenfußball mit den Bundesligastars von morgen!

Liebe Fußballfreunde,

bereits zum 17. Mal richtet ebm-papst in Zusammenarbeit mit der Jako AG und dem SV Mulfingen das ebm-papst Hallenmasters in der Gerhard-Sturm-Halle in Mulfingen aus. Am Samstag, den 5. Januar 2019 kämpfen A-Jugend-Bundesligisten um den Turniersieg, am Sonntag, den 6. Januar 2019 gehen Amateurteams aus der Region ins Rennen. Die rund 1.000 Zuschauer pro Turniertag können sich auf spannenden und hochklassigen Fußball sowie ein unterhaltsames Rahmenprogramm freuen.

Tickets im Vorverkauf für das 17. ebm-papst Hallenmasters gibt es ausschließlich online auf dieser Website!
Wir freuen uns auf Sie!

Stimmen Sie sich mit dem offiziellen ebm-papst Hallenmasters Trailer schon einmal ein:

News

Pressemitteilungen

Grußwort des Bürgermeisters

14.12.2018

Ein starkes Feld

Am 6. Januar 2019 treten bei der 17. Auflage des ebm-papst Hallenmasters die besten Aktiven-Teams der Region in der Mulfinger Gerhard-Sturm-Halle gegeneinander an.

03.12.2018

Ein Turnier, das die Teams besser macht

17. Auflage des ebm-papst Hallenmasters am 5. und 6. Januar 2019 in der Mulfinger Gerhard-Sturm-Halle erneut mit internationaler Besetzung. Ticketverkauf startet online am Montag, 3. Dezember 2018.

05.11.2018

Stars von Morgen kicken in Mulfingen.

Die Teams des 17. ebm-papst Hallenmasters am 5. und 6. Januar 2019 in der Gerhard-Sturm-Halle Mulfingen stehen fest. Der Ticketverkauf startet am Montag, 3. Dezember 2018. Tickets für die 17. Auflage des Turniers können ausschließlich online auf www.ebmpapst-hallenmasters.de erworben werden. Schnell sein lohnt sich: Die Halle ist regelmäßig ausverkauft. Besucher dürfen sich wieder auf hochklassigen Fußball, viele Tore und ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm auf dem Kunstrasen freuen.

Liebe Fußballbegeisterte,
das 16. ebm-papst Hallenmasters ist der fußballerische Höhepunkt in der Region. Die Mulfinger Gerhard-Sturm-Halle wird zur Anlaufstelle regional und international hochkarätig spielender Vereine. Sportbegeisterte wie Sportler freuen sich gleichermaßen, wenn sich am 6. Januar die A-Juniorenmannschaften der Bundesligaclubs gegenüber stehen und am 7. Januar das Aktiventurnier der hiesigen Mannschaften stattfindet.