Über Hohenlohe

Hohenlohe wird durch die beiden Flüsse Kocher und Jagst und die vielen Seitentäler geprägt und setzt sich aus insgesamt 16 Gemeinden und Städten zusammen.

Hohenlohe

Nirgendwo gibt es so zahlreiche Burgen und Schlösser, ja in fast jedem Ort steht eine Burg, ein Schloss oder wenigstens Überreste vergangener Herrschaft.

Die Hohenloher Ebene ist geprägt durch sanfte Hügel und durch die höchste Erhebung Hohenlohes: Waldenburg mit 523 m ü. NN. Zahlreiche Wälder, Weinberge und Obstfelder laden die Besucher zum Erkunden ein.

Der Hohenlohekreis ist über die Jahre hinaus zu einem starken Wirtschaftsstandort mit Tradition und Zukunft herangewachsen. Durch seine hohe Einwohnerzahl, weist er die höchste Dichte an Weltmarktführern in Deutschland auf.

Erfahren Sie mehr über Hohenlohe auf den Seiten der Touristikgemeinschaft Hohenlohe e.V. und dem Landratsamt Hohenlohekreis.